Schnellsuche

 

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche

Hersteller

Kadsura coccinea 'Purple Black' RARITÄT!


Kadsura coccinea 'Purple Black' RARITÄT!

5,00

inkl. 7% Umsatzsteuer *
zzgl.Versandkosten, hier klicken

Schwarze Kadsura, kletternder Zuckerapfel, Kugelfäden
Synonyme: Cosbaea coccinea, Kadsura ananosma, Kadsura calophylla, Schisandra hanceana u.v.a.
(3 Korn)

immergrüne oder auch laubabwerfende, robuste, verholzende Kletterpflanze bis zu 9 m mit wechselständig angeordneten, elliptischen, zugespitzten, glänzend sattgrünen bis zu 20 cm langen und 10 cm breiten, ledrigen Blättern. Die duftenden, bis zu 2,5 cm großen, creme-weißen, rot, purpurrot oder gelblichen, becherförmigen Blüten erscheinen einzeln in den Blattachseln. Aus den Blüten entwickeln sich hängende, eßbare, bei Reife tiefrote bis violettschwarze Früchte an langen Blattstielen. Die Farbe variiert je nach Licht- und Sonneneinstrahlung. Die Früchte haben einen süßen, leicht sauren Geschmack
Verwendung: die Früchte werden roh verzehrt, gekocht und zu Marmelade verarbeitet, in der traditionellen, chinesischen Medizin werden sowohl Rhizome, Stängel, Blätter, Früchte und Holz verwendet. Die gerösteten Früchte wirken hypnotisch und beruhigend, der Samen ist aphrodisierend und stärkend. Die Wurzeln und Stängel werden zur Behandlung von Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren, Gastroenteritis, Rheuma, Hexenschuss, Dysmenorrhoe und zur Verbesserung der Blutzirkulation verwendet. Die Blätter werden zur Behandlung von Ekzemen verwendet.

Steckbrief
Familie:  Schisandraceae Sternanisgewächse Immergrün:  ja
Herkunft:  Asien Duft:  ja
Gruppe:  Kletterpflanze Blüte:  creme, creme-weiß
Zone:  7 Blütezeit:  Frühjahr - Herbst
Überwinterung:  bis zu -15°C Früchte:  Sammelfrüchte
Verwendung:  Garten, Topfgarten, Wintergarten Standort:  halbschattig
Giftig:  Rarität:  ja

Anzuchtanleitung
Vermehrung: Samen/Stecklinge
Vorbehandlung: ca. 24 Std. im lauwarmen Wasser einweichen
Aussaat Zeit: ganzjährig
Aussaat Tiefe: ca. 1 cm
Aussaat Substrat: Kokohum oder Anzuchterde + Sand oder Perlite
Aussaat Temperatur: ca. 22-24°C
Aussaat Standort: hell + konstant leicht feucht halten, nicht naß
Keimzeit: bis Keimung erfolgt > bis zu 3 Monaten
Giessen: in der Wachstumsperiode regelmäßig wässern
Düngen: alle 2 Wochen 0,2%ig oder Langzeitdünger
Schädlinge: Spinnmilben > besonders unter Glas
Substrat: leicht saures Substrat oder Rhododendronerde + 1/3 Sand, 1/3 Lehm und Perlite
Weiterkultur: ca. 1-2 Jahre hell oder dunkel bei ca. 0-5ºC im Kalthaus + nur leicht feucht halten
Überwinterung:

Nach diesem Zeitraum können ältere Exemplare ins Freiland gepflanzt werden. 

Anmerkung: im ersten Jahr unbedingt vor Sonne schützen
 
Dienstag, 12. Dezember 2023
Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild.
Kadsura coccinea \'Purple Black\' RARITÄT!
Ich habe eine Frage zu Kadsura coccinea 'Purple Black' RARITÄT!

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu Kadsura coccinea 'Purple Black' RARITÄT!.

Kunden, die Kadsura coccinea 'Purple Black' RARITÄT! gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Eucalyptus caesia ssp. magna
Eucalyptus caesia ssp. magna

Eucalyptus lehmannii
Eucalyptus lehmannii
Delonix decaryi
Delonix decaryi

Capsicum annuum 'Cyclon'
Capsicum annuum 'Cyclon'

Warenkorb

ist leer!

Hersteller Info

Sprachen

Deutsch English

Wer ist online?

Zur Zeit sind
 37 Gäste
 online.
Alle Preise inklusive Umsatzsteuer*, zzgl. Versandkosten, alle Angebote freibleibend.
Verkauf unter Zugrundelegung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen
© 2015-2024 Peter Krebs, powered by osCommerce Shop
Sonntag, 21. April 2024
139558014 Zugriffe seit Dienstag, 20. März 2007