Schnellsuche

 

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche

Hersteller

Artocarpus elasticus* - RARITÄT!


Artocarpus elasticus* - RARITÄT!

6,50

inkl. 7% Umsatzsteuer *
zzgl.Versandkosten, hier klicken

Wilder Brotfruchtbaum, Wild Breadfruit, Terap Nasi, Benda, Togop,Terap,
Synonyme: Artocarpus blumei, Artocarpus kunstleri, Artocarpus corneri, Artocarpus jarrettiae,
(5 Korn)

schnellwüchsiger, immergrüner bis halbimmergrüner, einhäusiger Baum bis zu 45 m (am Naturstandort bis zu 65 m) mit bis zu 3 m hohen Brettwurzeln, glatter, dunkelgrauer, leicht schuppiger Rinde und spiralförmig angeordneten, langgestielten, bis zu 60 cm langen und 35 cm breiten, ovalen bis elliptischen, tiefgrünen Blättern mit auffälliger Nervatur (im Jugendstadium mit steif ledrigen, 2-3 fiederspaltigen bis zu 2 m langen Blättern). Der eingeschlechtliche Blütenstand erscheint einzeln in den Blattachseln, bestehend aus bis zu 20 cm langen und 3,8 cm breiten, zylindrischen, fingerähnlichen, gekerbten, männlichen, gelben Blüten, weibliche Blüten in rundlichen Köpfen, aus denen sich eßbare, bis zu 17 cm lange und 10 cm breite, ovale bis zylindrische, bei Reife gelb-braune Früchte mit weichen Dornen besetzt, erscheinen.
Verwendung: Samen werden gebraten oder geröstet verzehrt, das Fruchfleisch der Samen (Arillus) hat den Geschmack von süßen Marshmallows und wird roh verzehrt.

Steckbrief
Familie:  Moraceae Maulbeergewächse Immergrün:  ja
Herkunft:  Südostasien Duft:  ja
Gruppe:  Baum Blüte:  gelb, gold, hellgelb, zitronengelb, dunkelgelb, ocker
Zone:  11 Blütezeit: 
Überwinterung:  mind. 15-20°C Früchte:  Sammelfrüchte
Verwendung:  Topfgarten, Wintergarten Standort:  sonnig-halbschattig
Giftig:  rohe Samen, Milchsaft Rarität:  ja

Anzuchtanleitung
Vermehrung: Samen
Vorbehandlung: 0
Aussaat Zeit: ganzjährig > nur frische Samen keimen zuverlässig
Aussaat Tiefe: ca. 1 cm
Aussaat Substrat: Kokohum oder Anzuchterde + Sand oder Perlite
Aussaat Temperatur: ca. 25-28°C
Aussaat Standort: hell + konstant feucht halten, nicht naß
Keimzeit: ca. 1-3 Wochen
Düngen: alle 2 Wochen 0,2%ig oder Langzeitdünger
Schädlinge: Spinnmilben, Schildläuse > besonders unter Glas
Substrat: Einheitserde + 2/3 Sand oder Perlite
Anmerkung: Samen mit hypogäischer (unterirdischer) Keimung!
 
Dienstag, 26. Juli 2011
Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild.
Artocarpus elasticus* - RARITÄT! Artocarpus elasticus* - RARITÄT!
Ich habe eine Frage zu Artocarpus elasticus* - RARITÄT!

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu Artocarpus elasticus* - RARITÄT!.

Kunden, die Artocarpus elasticus* - RARITÄT! gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Parmentiera cereifera
Parmentiera cereifera

Majidea zanguebarica
Majidea zanguebarica
Erythrina arborescens
Erythrina arborescens
Adansonia digitata
Adansonia digitata
Lysidice rhodostegia - RARITÄT!
Lysidice rhodostegia - RARITÄT!

Warenkorb

ist leer!

Hersteller Info

Sprachen

Deutsch English

Wer ist online?

Zur Zeit sind
 32 Gäste
 online.
Alle Preise inklusive Umsatzsteuer*, zzgl. Versandkosten, alle Angebote freibleibend.
Verkauf unter Zugrundelegung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen
© 2015-2022 Peter Krebs, powered by osCommerce Shop
Sonntag, 27. November 2022
126977459 Zugriffe seit Dienstag, 20. März 2007