Schnellsuche

 

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche

Hersteller

Rhamnus prinoides


Rhamnus prinoides

3,00

inkl. 7% Umsatzsteuer *
zzgl.Versandkosten, hier klicken

Afrikanischer Faulbaum, Dogwood
Synonyme: Rhamnus pauciflora
(10 Korn)

immergrüner Strauch oder kleiner Baum von 9 m, je nach Höhenlage auch nur 4-5 Meter mit glatter, grau-bauner Rinde, wechselständig angeordneten, kurzgestielten, ledrigen, ca. 10 cm langen und bis zu 4,5 cm breiten eiförmig bis verkehrt-eiförmig oder elliptisch zugespitzen Blättern, oberseits glänzend tiefgrün, unterseits heller und mit fein gesägten Blatträndern. Die becherförmigen, grünlich-gelben Blüten erscheinen in kleinen Büscheln in den Blattachseln. Aus den Blüten entwickeln sich eßbare, erbsengroße, beerenartige, leuchtend rote, bei Reife violett-schwarze Steinfrüchte 
Verwendung: Früchte werden roh verzehrt, Blätter als anregendes Aroma in Bier, Stängel als Hopfenersatz bei der Bierherstellung, Abkochung der Wurzel als Blutreiniger, zur Behandlung von Lungenentzündung, Tripper, Rheuma und Magenschmerzen sowie zum Gurgeln eingenommen.Blattsud kann mit der Rinde von Erythrina abyssinica gemischt werden, um Koliken zu lindern.Die Blätter werden als Einreibemittel bei einfachen Verstauchungen angewendet. Blüten sind eine gute Nektarquelle für Bienen

 

Steckbrief
Familie:  Rhamnaceae Kreuzdorngewächse Immergrün:  ja
Herkunft:  Afrika Duft: 
Gruppe:  Baum Blüte:  grünlich-gelb, grünlich-weiß
Zone:  7 Blütezeit:  Sommer
Überwinterung:  bis zu -10°C Früchte:  Steinfrüchte
Verwendung:  Topfgarten, Wintergarten Standort:  vollsonnig-halbschattig
Giftig:  Rarität: 

Anzuchtanleitung
Vermehrung: Samen/Stecklinge
Aussaat Zeit: ganzjährig
Aussaat Tiefe: nur leicht mit Substrat bedecken
Aussaat Substrat: Kokohum oder Anzuchterde + Sand oder Perlite
Aussaat Temperatur: ca. 20-25°C
Aussaat Standort: hell + konstant feucht halten, nicht naß
Keimzeit: ca. 2-8 Wochen
Giessen: in der Wachstumsperiode reichlich wässern
Düngen: wöchentlich 0,2%ig oder Langzeitdünger
Schädlinge: Spinnmilben > besonders unter Glas
Substrat: leicht saures Substrat (pH 5,5 - 6,5) + Sand oder Perlite
Weiterkultur: hell bei mind. 10-15°C + konstant leicht feucht halten
 
Freitag, 17. November 2023
Ich habe eine Frage zu Rhamnus prinoides

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu Rhamnus prinoides.

«« Renealmia sp. «« »» Rhaphiolepis indica »»
Kunden, die Rhamnus prinoides gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:


Hesperaloe funifera
Hesperaloe funifera



Warenkorb

ist leer!

Hersteller Info

Sprachen

Deutsch English

Wer ist online?

Zur Zeit sind
 24 Gäste
 online.
Alle Preise inklusive Umsatzsteuer*, zzgl. Versandkosten, alle Angebote freibleibend.
Verkauf unter Zugrundelegung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen
© 2015-2024 Peter Krebs, powered by osCommerce Shop
Samstag, 13. April 2024
139302830 Zugriffe seit Dienstag, 20. März 2007