Schnellsuche

 

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche

Hersteller

Strophanthus gratus


Strophanthus gratus
Climbing Oleander, Cream Fruit, Rose Allamanda
Synonyme: Strophanthus ouabaio, Strophanthus perrotii, Strophanthus standleyanus, Roupellia grata

immergrüne Liane bis zu 25 m, seltener Strauch mit kletternden Trieben bis zu 8 m und höher, kreuz-gegenständig angeordneten, gestielten, bis zu 18 cm langen und 9 cm breiten, eiförmigen oder elliptischen bis verkehrt eiförmigen, glänzend tiefgrünen Blättern mit auffälliger Nervatur. Die duftenden, trichterförmigen, weißen, rosa getönten Blüten mit rosa bis violettfarbenem Schlund erscheinen einzeln oder in Dolden am Ende der kurzen Zweige.
Verwendung: in der Medizin wurde seit dem 20. Jahrhundert Strophanthin bei Herzschwäche, Herzinfarkt-Prophylaxe und Ängsten verwendet. Die Samen enthalten das g-Strophanthin. Dies ist ein Herzglykosid, wie viele andere Glykoside auch, sehr giftig ist. Deshalb sollten die Samen mit größter Vorsicht und Sorgfalt behandelt werden. Die Strophanthus-Gifte wurden in Afrika als Pfeilgift zur Jagd genutzt und deren Giftigkeit ist höher als jedes Schlangengift. Aus der Rinde des Affenbrotbaumes (Adansonia digitata) ist bis jetzt nur ein noch unbekannter Wirkstoff bekannt, der vor der Wirkung des Strophanthus-Pfeilgifte schützen sollte.

Wir verkaufen diese Samen ausschließlich zur Aussaat als Zierpflanze!

Sollte mehr Informationsbedarf bestehen besuchen Sie bitte die Seite von Dr. Debusmann unter strophantus.de

Option Preis Bestellmenge
10 Korn
zur Zeit nicht lieferbar
100 Korn
zur Zeit nicht lieferbar
   
inkl. 7% Umsatzsteuer *, zzgl. Versandkosten, hier klicken
Steckbrief
Familie:  Apocynaceae Hundsgiftgewächse Immergrün:  ja
Herkunft:  Südostasien Duft:  ja
Gruppe:  Kletterpflanze Blüte:  pink, rosa, altrosa, malvenfarben
Zone:  10 Blütezeit: 
Überwinterung:  mind. 10-15°C Früchte:  Kapseln
Verwendung:  Topfgarten, Wintergarten Standort:  sonnig-halbschattig
Giftig:  Blätter, Samen, Milchsaft Rarität: 

Anzuchtanleitung
Vermehrung: Samen/Stecklinge
Vorbehandlung: 0
Aussaat Zeit: ganzjährig
Aussaat Tiefe: ca. 1 cm
Aussaat Substrat: Kokohum oder Anzuchterde + Sand oder Perlite
Aussaat Temperatur: ca. 25°C+
Aussaat Standort: hell + konstant feucht halten, nicht naß
Keimzeit: ca. 4-8 Wochen
Düngen: monatlich 0,2%ig oder Langzeitdünger
Schädlinge: Spinnmilben > besonders unter Glas
 
Freitag, 08. Januar 2016
Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild.
Strophanthus gratus Strophanthus gratus
Ich habe eine Frage zu Strophanthus gratus
Kunden, die Strophanthus gratus gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Eucalyptus forrestiana
Eucalyptus forrestiana
Lespedeza bicolor
Lespedeza bicolor
Chromolaena odorata
Chromolaena odorata
Catophractes alexandri
Catophractes alexandri
Asclepias tuberosa
Asclepias tuberosa
Pavonia senegalensis
Pavonia senegalensis

Warenkorb

ist leer!

Hersteller Info

Sprachen

Deutsch English

Wer ist online?

Zur Zeit sind
 58 Gäste
 online.
Alle Preise inklusive Umsatzsteuer*, zzgl. Versandkosten, alle Angebote freibleibend.
Verkauf unter Zugrundelegung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen
© 2015-2021 Peter Krebs, powered by osCommerce Shop
Freitag, 23. Juli 2021
112639986 Zugriffe seit Dienstag, 20. März 2007