Schnellsuche

 

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche

Hersteller

Sie sind hier: Startseite » Samen A-Z » Samen M » Maclura pomifera

Maclura pomifera


Maclura pomifera
Osagedorn, Osage Orange
Synonyme: Maclura aurantiaca, Toxylon pomifera

laubabwerfender Baum bis 12 m mit hell orangefarbenem Stamm, ovale, spitz zulaufende glänzend, dunkelgrüne bis ca. 13 cm lange wechselständig, angeordnete Blätter, männliche und weibliche Blüten (zweihäusig) gedeihen an getrennt wachsenden Bäumen mit grünlich-gelben Blüten, grüne, bei Reife zartgelbe, orangenartige Früchte mit faltiger Schale

Option Preis Bestellmenge
50 Korn
zur Zeit nicht lieferbar
250 Korn
zur Zeit nicht lieferbar
500 Korn
zur Zeit nicht lieferbar
1000 Korn
zur Zeit nicht lieferbar
   
inkl. 7% Umsatzsteuer, zzgl. Versandkosten, hier klicken
Steckbrief
Familie:  Moraceae Maulbeergewächse Immergrün:  nein
Herkunft:  Asien Duft: 
Gruppe:  Strauch Blüte:  grünlich-gelb, grünlich-weiß
Zone:  6 Blütezeit: 
Überwinterung:  entfällt, da frosthart Früchte: 
Verwendung:  Garten, Topfgarten, Wintergarten Standort:  sonnig-halbschattig
Giftig:  Rarität: 

Anzuchtanleitung
Vermehrung: Samen/Stecklinge
Vorbehandlung: ca. 24-48 Std. im lauwarmen Wasser einweichen
Stratifikation: ca. 2-3 Monate in feuchtem Substrat bei 2-5°C im Kühlschrank
Aussaat Zeit: ganzjährig > Herbst/Winter bevorzugt
Aussaat Tiefe: ca. 1 cm
Aussaat Substrat: Kokohum oder Anzuchterde + Sand oder Perlite
Aussaat Alternative: im Herbst/Winter Aussaat im Freiland mit dicker Mulchschicht, Frühbeet oder Kalthaus
Aussaat Temperatur: ca. 18-20°C
Aussaat Standort: hell + konstant feucht halten, nicht naß
Keimzeit: bis Keimung erfolgt
Giessen: in der Wachstumsperiode regelmäßig wässern
Düngen: monatlich 0,2%ig oder Langzeitdünger
Schädlinge: Spinnmilben > besonders unter Glas
Substrat: Einheitserde + Sand oder Perlite
Weiterkultur: im 1. Jahr hell oder dunkel bei ca. 5ºC + nur leicht feucht halten
Überwinterung: Nach diesem Zeitraum können ältere Exemplare ins Freiland gepflanzt werden.
Anmerkung: Wenn das Holz für Bögen genutzt werden soll, ist darauf zu achten, daß das Holz gerade wächst und muß unbedingt mit einem Stab fixiert werden!
 
Freitag, 03. Mai 2013
Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild.
Maclura pomifera Maclura pomifera
Ich habe eine Frage zu Maclura pomifera

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu Maclura pomifera.

«« Mackaya bella «« »» Macropiper excelsum »»

Warenkorb

ist leer!

Hersteller Info

Sprachen

Deutsch English

Wer ist online?

Zur Zeit sind
 33 Gäste und
 1 Mitglied
(QILIN)
 online.
Alle Preise inklusive Umsatzsteuer, zzgl. Versandkosten, alle Angebote freibleibend.
Verkauf unter Zugrundelegung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen
© 2015-2018 Peter Krebs, powered by osCommerce Shop
Mittwoch, 17. Oktober 2018
79355868 Zugriffe seit Dienstag, 20. März 2007