Schnellsuche

 

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche

Hersteller

Achtung: Wir machen URLAUB!

Vom 15. bis einschl. 27. Oktober werden keine Bestellungen bearbeitet und ausgeliefert.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Liquidambar formosana


Liquidambar formosana
Chinese Liquidambar, Formosa Sweetgum, Chinese Sweetgum
Synonyme: Liquidambar maximowiczii, Liqiudambar tonkinensis

laubabwerfender Baum bis zu 10 m (am Naturstandort bis zu 45 m) mit rundlicher Krone (im Jugendstadium kegelförmig), wechselständig angeordneten, ahornähnlichen, bis zu 20 cm langen, 3- bis 5-gelappten, tiefgrünen, am Rand fein gesägten Blättern, die bei Zerreiben einen süßlichen Duft verströmen und einer prächtigen, farbenfrohen Herbstbelaubung von rosa zu verschiedenen Rottönungen. Aus den kleinen grünlich-gelben Blüten (männliche in kurzen, aufrechten Ähren, weibliche in hängenden, kugeligen Blüten) entwickeln sich kugelige, bei Reife holzige, bedornte Kapseln
Option Preis Bestellmenge
30 Korn
2,30EUR
150 Korn
8,00EUR
 
inkl. 7% Umsatzsteuer *, zzgl. Versandkosten, hier klicken
Steckbrief
Familie:  Altingiaceae Zaubernussgewächse Immergrün:  nein
Herkunft:  Asien Duft:  ja
Gruppe:  Baum Blüte:  grünlich-gelb, grünlich-weiß
Zone:  7 Blütezeit:  Frühjahr-Sommer
Überwinterung:  entfällt, da frosthart Früchte:  Kapseln
Verwendung:  Garten, Topfgarten, Bonsai Standort:  sonnig-halbschattig
Giftig:  Rarität: 

Anzuchtanleitung
Vermehrung: Samen/Stecklinge
Vorbehandlung: 0
Stratifikation: ca. 2-3 Monate in feuchtem Substrat bei 2-5°C im Kühlschrank oder Kalthaus
Aussaat Zeit: ganzjährig > Herbst/Winter im Kalthaus
Aussaat Tiefe: nur leicht mit Substrat bedecken
Aussaat Substrat: Kokohum oder Anzuchterde + Sand oder Perlite
Aussaat Temperatur: ca. 18-20°C
Aussaat Standort: hell + konstant feucht halten, nicht naß
Keimzeit: bis Keimung erfolgt
Giessen: in der Wachstumsperiode reichlich wässern
Düngen: alle 2 Wochen 0,2%ig oder Langzeitdünger
Schädlinge: Spinnmilben > besonders unter Glas
Substrat: leicht saures Substrat (pH 5,5 - 6,5) + Sand oder Perlite
Weiterkultur: im 1.+2. Jahr hell oder dunkel bei ca. 0-5ºC im Kalthaus + konstant leicht feucht halten
Überwinterung: Nach diesem Zeitraum können ältere Exemplare an einem sonnigen, windgeschützten Standort ins Freiland gepflanzt werden.
 
Samstag, 05. Mai 2012
Ich habe eine Frage zu Liquidambar formosana
Kunden, die Liquidambar formosana gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Musa x paradisiaca
Musa x paradisiaca
Dianella nigra
Dianella nigra
Eucalyptus deglupta
Eucalyptus deglupta
Fuchsia boliviana alba
Fuchsia boliviana alba
Cerinthe major purpurascens
Cerinthe major purpurascens
Morus nigra
Morus nigra

Warenkorb

ist leer!

Hersteller Info

Sprachen

Deutsch English

Wer ist online?

Zur Zeit sind
 15 Gäste
 online.
Alle Preise inklusive Umsatzsteuer*, zzgl. Versandkosten, alle Angebote freibleibend.
Verkauf unter Zugrundelegung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen
© 2015-2021 Peter Krebs, powered by osCommerce Shop
Montag, 18. Oktober 2021
114997454 Zugriffe seit Dienstag, 20. März 2007