Schnellsuche

 

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche

Hersteller

Landolphia owariensis* - absolute RARITÄT!


Landolphia owariensis* - absolute RARITÄT!

15,00

inkl. 7% Umsatzsteuer
zzgl.Versandkosten, hier klicken

Rubber Vine
Synonyme: Landolphia droogmansiana, Landolphia leiocalyx, Pacouria owariensis u.v.a.
(5 Korn)

immergrüner, milchsaftführender Strauch oder kleiner Baum in offen Gebieten wie die Savanne, oder in bewaldeten Gebieten als Liane bis zu 100 m+ mit dunkelbrauner oder graubraunen, rauer Rinde, starken Ranken und gegenständig angeordneten, schmal eiförmigen, länglich ovalen oder lanzettlichen, oberseits glänzend tiefgrünen, ca. 25 cm langen und 12 cm breiten Blättern mit auslaufender Spitze und auffälliger Nervatur und rötlichem Neuaustrieb. Die gelblich, rosa oder weißen Blüten mit langer Röhre und sternförmig angeordneten Petalen erscheinen in dichten Büscheln am Ende der Triebe. Aus den Blüten entwickeln sich rundliche, faltige, bei Reife Orangen ähnliche Früchte mit eßbarem, saftigem, leicht säuerlichen Fruchtfleisch.
Besonderheit: Der Hauptstamm teilt sich bald in mehrere kräftige Stämme, die sich immer wieder verzweigen, wenn sie über ihre Wirtsbäume klettern. Erst nachdem die Frucht gefallen ist, bilden sich die Stängel zu Ranken aus, die links spiralförmig winden und ihren Wirt sichern. Außerdem wird ein Rhizom gebildet, das Buschfeuer überstehen kann ohne Triebe zu werfen, die blühen und fruchten in jungen Jahren, noch bevor die Zweige holzig geworden sind

Steckbrief
Familie:  Apocynaceae Hundsgiftgewächse Immergrün:  ja
Herkunft:  Afrika Duft:  ja
Gruppe:  Kletterpflanze Blüte:  weiß, weiß-creme, weiß-gelblich
Zone:  11 Blütezeit: 
Überwinterung:  mind. 10-15°C Früchte: 
Verwendung:  Topfgarten, Wintergarten Standort:  sonnig-halbschattig
Giftig:  Milchsaft Rarität:  ja

Anzuchtanleitung
Vermehrung: Samen/Stecklinge
Vorbehandlung: anritzen/aufrauhen + ca. 12-24 Std. im lauwarmen Wasser einweichen
Aussaat Zeit: ganzjährig
Aussaat Tiefe: nur leicht mit Substrat bedecken
Aussaat Substrat: Kokohum oder Anzuchterde + Sand oder Perlite
Aussaat Temperatur: ca. 25°C+
Aussaat Standort: hell + konstant feucht halten, nicht naß
Keimzeit: ca. 4-8 Wochen
Giessen: in der Wachstumsperiode regelmäßig wässern
Düngen: wöchentlich 0,1%ig oder Langzeitdünger
Schädlinge: Spinnmilben > besonders unter Glas
Substrat: Einheitserde + Sand oder Perlite
Weiterkultur: hell bei mind. 15-20°C + konstant leicht feucht halten
Überwinterung: Ältere Exemplare hell bei ca. 10-15ºC und nur soviel gießen, daß der Wurzelballen nicht völlig austrocknet.
 
Donnerstag, 01. November 2012
Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild.
Landolphia owariensis* - absolute RARITÄT!
Ich habe eine Frage zu Landolphia owariensis* - absolute RARITÄT!

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu Landolphia owariensis* - absolute RARITÄT!.

Kunden, die Landolphia owariensis* - absolute RARITÄT! gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

Casimiroa edulis*
Casimiroa edulis*

Sophora tetraptera
Sophora tetraptera

Duabanga grandiflora
Duabanga grandiflora

Warenkorb

ist leer!

Hersteller Info

Sprachen

Deutsch English

Wer ist online?

Zur Zeit sind
 8 Gäste
 online.
Alle Preise inklusive Umsatzsteuer, zzgl. Versandkosten, alle Angebote freibleibend.
Verkauf unter Zugrundelegung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen
© 2015-2019 Peter Krebs, powered by osCommerce Shop
Sonntag, 20. Oktober 2019
93044234 Zugriffe seit Dienstag, 20. März 2007