Schnellsuche

 

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche

Hersteller

Xerophyta retinervis


Xerophyta retinervis

3,50

inkl. 7% Umsatzsteuer
zzgl.Versandkosten, hier klicken

Schwarzstiel-Lilie, Wunderstrauch, Black-stick Lily, Wonder Bush, Monkeys Tail
Synonyme: Vellozia retinervis, Vellozia clavata, Hypoxis vellosioides
(Port.)

mehrjährige, langsamwüchsige, während der Trockenzeit laubabwerfende Pflanze bis zu 1,8 m mit dicken, unregelmäßig verzweigten, schwarzen Stämmen, dicht bewachsen mit faserigen Blattbasen und riemenförmigen, langen, lanzettlichen, hellgrünen Blättern in Büscheln am Ende der Stämme. Die hellvioletten bis malvenfarbenen Blüten erscheinen in Büscheln am Ende der Triebe und verströmen einen süßlichen Duft.
Diese Auferstehungspflanzen verlieren während der Trockenzeit ihr Laub, doch sobald es regnet oder bei Kübelkultur ausreichend gegossen werden, ergrünen sie wieder innerhalb von 24-72 Std.

Steckbrief
Familie:  Velloziaceae Immergrün:  nein
Herkunft:  Afrika Duft:  ja
Gruppe:  Staude Blüte:  violett, lavendel, lila, fliederfarben
Zone:  8 Blütezeit: 
Überwinterung:  bis zu -10°C Früchte: 
Verwendung:  Garten, Topfgarten, Wintergarten Standort:  vollsonnig-sonnig
Giftig:  Rarität:  ja

Anzuchtanleitung
Vermehrung: Samen
Aussaat Zeit: ganzjährig
Aussaat Tiefe: nur leicht mit Substrat bedecken
Aussaat Substrat: Kokohum oder Anzuchterde + Sand oder Perlite
Aussaat Temperatur: ca. 22-25°C
Aussaat Standort: hell + konstant feucht halten, nicht naß
Keimzeit: ca. 1-2 Wochen
Giessen: in der Wachstumsperiode regelmäßig wässern
Düngen: alle 2 Wochen 0,2%ig oder Langzeitdünger
Schädlinge: Spinnmilben > besonders unter Glas
Substrat: Kakteen- oder Einheitserde + 1/3 Sand, 1/3 Kies oder Perlite
Weiterkultur: im 1. Jahr hell bei ca. 10-15°C + konstant feucht halten + nicht umtopfen
Überwinterung: Ältere Exemplare hell bei ca. 0-5ºC und während der laublosen Zeit trocken halten.
Anmerkung: trockenresistent! Die Pflanzen können für viele Jahre im selben Topf wachsen!
 
Freitag, 15. Februar 2013
Ich habe eine Frage zu Xerophyta retinervis

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu Xerophyta retinervis.

«« Xerophyllum tenax «« »» Xerophyta viscosa »»
Kunden, die Xerophyta retinervis gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Combretum molle
Combretum molle
Gonioma kamassi
Gonioma kamassi
Platycarya strobilacea
Platycarya strobilacea
Salvia austriaca
Salvia austriaca
Siparuna eggersii
Siparuna eggersii
Chromolaena odorata
Chromolaena odorata

Warenkorb

ist leer!

Hersteller Info

Sprachen

Deutsch English

Wer ist online?

Zur Zeit sind
 14 Gäste
 online.
Alle Preise inklusive Umsatzsteuer, zzgl. Versandkosten, alle Angebote freibleibend.
Verkauf unter Zugrundelegung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen
© 2015-2019 Peter Krebs, powered by osCommerce Shop
Dienstag, 15. Oktober 2019
92906465 Zugriffe seit Dienstag, 20. März 2007