Schnellsuche

 

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche

Hersteller

Tamarindus indica


Tamarindus indica
Tamarinde, Tamarind, Tamarin

langsamwüchsiger, immergrüner, dichtkroniger Baum bis ca. 20 m mit kurzem braunen Stamm, wechselständig angeordneten, bis zu 15 cm langen, mimosenähnlichen, paarig gefiederten Blättern. Die Blättchen falten sich nachts und bei Hitzeeinwirkung zusammen. Die  achsel- und auch endständigen Blütentrauben, bestehen aus 3-4 großen gelben Blütenblättern mit orangefarbener, roter oder rotbraunen Zeichnung am Rand und purpurfarbenen Staubblättern, ca. 15 cm längliche, ungleichmäßig geformte, bei Reife zimtfarbene Fruchthülsen. Die zerbrechliche äußere Fruchthülle umschließt ein süßes, breiartiges, eßbares Mark, darin liegen jeweils bis zu 10 Samen

Option Preis Bestellmenge
10 Korn
zur Zeit nicht lieferbar
100 Korn
zur Zeit nicht lieferbar
250 Korn
zur Zeit nicht lieferbar
   
inkl. 7% Umsatzsteuer, zzgl. Versandkosten, hier klicken
Steckbrief
Familie:  Fabaceae Schmetterlingsblütengewächse Immergrün: 
Herkunft:  Asien Duft: 
Gruppe:  Baum Blüte:  weiß, weiß-creme, weiß-gelblich
Zone:  10 Blütezeit: 
Überwinterung:  mind. 5-10°C Früchte:  Schoten
Verwendung:  Topfgarten, Wintergarten Standort:  sonnig-halbschattig
Giftig:  Rarität: 

Anzuchtanleitung
Vermehrung: Samen/Stecklinge
Vorbehandlung: mit heißem Wasser übergießen + ca. 24-48 Std. einweichen
Aussaat Zeit: ganzjährig
Aussaat Tiefe: ca. 1 cm
Aussaat Substrat: Kokohum oder Anzuchterde + Sand oder Perlite
Aussaat Temperatur: ca. 25-28°C
Aussaat Standort: hell + konstant feucht halten, nicht naß
Keimzeit: ca. 2-4 Wochen
Giessen: in der Wachstumsperiode regelmäßig wässern
Düngen: alle 2 Wochen 0,2%ig mit organischem Dünger
Schädlinge: Spinnmilben > besonders unter Glas
Substrat: Einheitserde + 2/3 Sand oder Perlite
Weiterkultur: hell bei ca. 15-20°C + konstant leicht feucht halten
Überwinterung: Ältere Exemplare hell bei ca. 5-10°C und nur soviel gießen, daß der Wurzelballen nicht völlig austrocknet. Temperaturen um den Gefrierpunkt werden kurzzeitig vertragen!
 
Samstag, 19. November 2011
Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild.
Tamarindus indica Tamarindus indica Tamarindus indica
Ich habe eine Frage zu Tamarindus indica

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu Tamarindus indica.

«« Talisia sp. «« »» Terminalia australis »»

Warenkorb

ist leer!

Hersteller Info

Sprachen

Deutsch English

Wer ist online?

Zur Zeit sind
 14 Gäste
 online.
Alle Preise inklusive Umsatzsteuer, zzgl. Versandkosten, alle Angebote freibleibend.
Verkauf unter Zugrundelegung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen
© 2015-2019 Peter Krebs, powered by osCommerce Shop
Sonntag, 17. November 2019
93708186 Zugriffe seit Dienstag, 20. März 2007