Schnellsuche

 

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche

Hersteller

Prainea limpato* - extrem selten!


Prainea limpato* - extrem selten!
Kesusu, Limpato, Tumpang, Buruni, Ematak
Synonyme: Artocarpus limpato, Artocarpus papuanus, Parartocarpus papuana, Prainea cuspidata, Prainea limpato var. longipedunculata, Prainea microcephala, Prainea multinervia, Prainea papuana, Urostigma diepenhorstii

immergrüner, zweihäusiger Baum bis zu 30 m mit ausladender, Baldachin ähnlicher Krone und wechselständig angeordneten, gestielten, bis zu 33 cm langen und 13 cm breiten, länglich-elliptischen, umgekehrt eiförmig-elliptischen oder elliptischen, oberseits glatten, tiefgrünen, unterseits zart behaarten Blättern mit auffälliger Nervatur. Die eingeschlechtlichen Blütenstände erscheinen einzeln oder paarweise in den Blattachseln. Die männlichen Blüten bestehen aus runden Blütenköpfen mit bis zu 15 cm großer, röhrenförmiger Blütenhülle und Brakteen, die reifen, weiblichen, gelblich-grünen Blüten ebenfalls in rundlichen Köpfen, aus denen sich mit zunehmendem Alter lang herabhängende, ziemlich bizarre, eßbare Früchte mit süßem, leicht saurem Geschmack und Erdbeer-Bananenaroma entwickeln. Sie bestehen aus ca. 8-20 elliptischen, ca. 1,5 cm langen, herausragenden, bei Reife strahlend orange-gelben Fruchtkörpern zwischen zahlreichen unbefruchteten, gelblich-grünen Blüten
 

Option Preis Bestellmenge
1 Korn
zur Zeit nicht lieferbar
5 Korn
zur Zeit nicht lieferbar
   
inkl. 7% Umsatzsteuer, zzgl. Versandkosten, hier klicken
Steckbrief
Familie:  Moraceae Maulbeergewächse Immergrün:  ja
Herkunft:  Südostasien Duft: 
Gruppe:  Baum Blüte:  grünlich-gelb, grünlich-weiß
Zone:  11 Blütezeit: 
Überwinterung:  mind. 15-20°C Früchte:  Sammelfrüchte
Verwendung:  Topfgarten, Wintergarten Standort:  sonnig-halbschattig
Giftig:  Milchsaft führend Rarität:  ja

Anzuchtanleitung
Vermehrung: Samen
Vorbehandlung: 0
Aussaat Zeit: ganzjährig > nur frische Samen keimen zuverlässig
Aussaat Tiefe: ca. 1 cm
Aussaat Substrat: Kokohum oder Anzuchterde + Sand oder Perlite
Aussaat Temperatur: ca. 25-28°C
Aussaat Standort: hell + konstant feucht halten, nicht naß
Anmerkung: Samen mit hypogäischer (unterirdischer) Keimung!
 
Dienstag, 05. Mai 2015
Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild.
Prainea limpato* - extrem selten! Prainea limpato* - extrem selten!
Ich habe eine Frage zu Prainea limpato* - extrem selten!

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu Prainea limpato* - extrem selten!.

Warenkorb

ist leer!

Hersteller Info

Sprachen

Deutsch English

Wer ist online?

Zur Zeit sind
 16 Gäste
 online.
Alle Preise inklusive Umsatzsteuer, zzgl. Versandkosten, alle Angebote freibleibend.
Verkauf unter Zugrundelegung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen
© 2015-2019 Peter Krebs, powered by osCommerce Shop
Mittwoch, 21. August 2019
91243223 Zugriffe seit Dienstag, 20. März 2007