Schnellsuche

 

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche

Hersteller

Pistacia chinensis


Pistacia chinensis
Chinesische Pistazie, Chinese Pistachio, Chese Pistachio
Synonyme: Pistacia formosana, Pistacia philippinensis, Rhus argyi, Rhus gummifera

laubabwerfender, ausladender Baum bis ca. 12 m mit wechselständig angeordneten, ledrigen, gefiederten Blättern, bestehend aus gegenständig angeordneten, bis zu 20 cm langen, elliptischen bis lanzettlichen, glänzend tiefgrünen Blättchen, einem endständigen Blatt und schöner gelber, orangefarbener und roter Herbstfärbung. Die kleinen, duftenden roten Blüten erscheinen in Rispen, wobei männliche und weibliche Blüten auf verschiedenen Pflanzen sitzen. Die nicht eßbaren kleinen pfefferkornartigen, roten, bei Reife dunkelblauen Zierbeeren, entwickeln sich aus den weiblichen Blüten

Option Preis Bestellmenge
20 Korn
2,50EUR
100 Korn
7,00EUR
250 Korn
15,00EUR
500 Korn
21,00EUR
 
inkl. 7% Umsatzsteuer, zzgl. Versandkosten, hier klicken
Steckbrief
Familie:  Anacardiaceae Sumachgewächse Immergrün:  nein
Herkunft:  Asien Duft:  ja
Gruppe:  Baum Blüte:  rot, rötlich, hellrot, blutrot, purpurrot, dunkelrot
Zone:  6 Blütezeit:  Frühjahr
Überwinterung:  bis zu -15°C Früchte:  Steinfrüchte
Verwendung:  Garten, Topfgarten, Wintergarten Standort:  vollsonnig-sonnig
Giftig:  Rarität: 

Anzuchtanleitung
Vermehrung: Samen/Stecklinge
Vorbehandlung: mit heißem Wasser übergießen + ca. 12-24 Std. einweichen
Stratifikation: ca. 4-6 Wochen in feuchtem Substrat bei 0-5°C
Aussaat Zeit: ganzjährig > im Kühlschrank oder Herbst/Winter im Kalthaus
Aussaat Tiefe: ca. 1 cm
Aussaat Substrat: Kokohum oder Anzuchterde + Sand oder Perlite
Aussaat Temperatur: ca. 20-23°C
Aussaat Standort: hell + konstant feucht halten, nicht naß
Keimzeit: ca. 3-6 Wochen
Giessen: in der Wachstumsperiode reichlich wässern
Düngen: monatlich 0,2%ig oder Langzeitdünger
Schädlinge: Spinnmilben > besonders unter Glas
Substrat: Einheitserde + Sand oder Perlite
Weiterkultur: ca. 1-2 Jahre hell oder dunkel bei ca. 0-5ºC im Kalthaus + nur leicht feucht halten
Überwinterung: Nach diesem Zeitraum können ältere Exemplare ins Freiland gepflanzt werden.
 
Samstag, 18. Mai 2013
Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild.
Pistacia chinensis
Ich habe eine Frage zu Pistacia chinensis

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu Pistacia chinensis.

Kunden, die Pistacia chinensis gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:



Scorpiurus muricatus
Scorpiurus muricatus


Warenkorb

ist leer!

Hersteller Info

Sprachen

Deutsch English

Wer ist online?

Zur Zeit sind
 29 Gäste
 online.
Alle Preise inklusive Umsatzsteuer, zzgl. Versandkosten, alle Angebote freibleibend.
Verkauf unter Zugrundelegung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen
© 2015-2019 Peter Krebs, powered by osCommerce Shop
Sonntag, 20. Oktober 2019
93064279 Zugriffe seit Dienstag, 20. März 2007