Schnellsuche

 

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche

Hersteller

Sie sind hier: Startseite » Samen A-Z » Samen I » Intsia bijuga

Intsia bijuga


Intsia bijuga

6,00

inkl. 7% Umsatzsteuer
zzgl.Versandkosten, hier klicken

Borneo Teak, Moluccan Ironwood, Kwilau, Merbau, Ipil, Mirabow, Vesi
Synonyme: Afzelia bijuga, Afzelia cambodiensis, Eperua decandra, Intsia amboilensis, Intsia retusa, Macrolobium bijugum
(5 Korn)

kurzzeitig laubabwerfender Baum bis zu 50 m mit hellgrauer Rinde (im Alter mit bis zu 4 m ausladenden Brettwurzeln) und großen, wechselständig angeordneten, breit ovalen Blättern, die sich aus bis zu 6 paarig, ca. 16 cm langen und 13 cm breiten, ledrigen, glänzend tiefgrünen Blättchen mit auffällig heller Mittelrippe zusammensetzen. Die duftenden weißen, mit zunehmendem Alter zu pink oder purpurfarben wechselnden Blüten mit 4 grünlichen Kelchblättern und nur 1 Blütenblatt mit rotem Basalfleck und herausragenden, rötlich-violetten Staubfäden erscheinen in Büscheln am Ende der Triebe oder auch in den Blattachseln.
Verwendung: Die Samen werden eßbar gemacht, wenn diese für 3-4 Tage in Salzwasser eingelegt und anschließend gekocht wurden. Kleine Zweige als Brennholz, daß Kernholz für Möbel-, Haus-, Boot- und Brückenbau, Schnitzarbeiten u.v.m. In der Volksmedizin werden Rinde und Blätter verarbeitet.
Durch Ausbeutung gehört dieser Baum teilweise schon zu den gefährdeten Arten!

Steckbrief
Familie:  Fabaceae Schmetterlingsblütengewächse Immergrün:  nein
Herkunft:  Südostasien Duft:  ja
Gruppe:  Baum Blüte:  weiß, weiß-creme, weiß-gelblich
Zone:  11 Blütezeit: 
Überwinterung:  mind. 15°C Früchte:  Schoten
Verwendung:  Topfgarten, Wintergarten, Bonsai Standort:  vollsonnig-halbschattig
Giftig:  Rarität:  ja

Anzuchtanleitung
Vermehrung: Samen
Vorbehandlung: ca. 24-48 Std. im lauwarmen Wasser einweichen
Aussaat Zeit: ganzjährig
Aussaat Tiefe: ca. 1-2 cm + vertikal mit dem Hilum nach unten
Aussaat Substrat: Kokohum oder Anzuchterde + Sand oder Perlite
Aussaat Temperatur: ca. 25-28°C
Aussaat Standort: hell + konstant feucht halten, nicht naß
Keimzeit: ca. 1-76 Wochen
Giessen: in der Wachstumsperiode reichlich wässern
Düngen: monatlich 0,2%ig oder Langzeitdünger
Substrat: Einheitserde + 2/3 Sand oder Perlite
Weiterkultur: hell bei ca. 20-25°C + konstant feucht halten
Überwinterung: Ältere Exemplare hell bei ca. 15-20°C und nur soviel gießen, daß der Wurzelballen nicht völlig austrocknet.
Anmerkung: trocken-, salz-, wind- und schattentolerant! Staunässe wird jahreszeitlich bedingt vertragen!
 
Donnerstag, 27. Juni 2019
Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild.
Intsia bijuga Intsia bijuga
Ich habe eine Frage zu Intsia bijuga

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu Intsia bijuga.

Kunden, die Intsia bijuga gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Ormosia monosperma
Ormosia monosperma
Mucuna sloanei
Mucuna sloanei
Aciphylla aurea
Aciphylla aurea
Wercklea ferox
Wercklea ferox

Strongylodon siderospermum*
Strongylodon siderospermum*

Warenkorb

ist leer!

Hersteller Info

Sprachen

Deutsch English

Wer ist online?

Zur Zeit sind
 23 Gäste
 online.
Alle Preise inklusive Umsatzsteuer, zzgl. Versandkosten, alle Angebote freibleibend.
Verkauf unter Zugrundelegung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen
© 2015-2019 Peter Krebs, powered by osCommerce Shop
Mittwoch, 17. Juli 2019
90273804 Zugriffe seit Dienstag, 20. März 2007