Schnellsuche

 

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche

Hersteller

Canarina canariensis


Canarina canariensis
Kanarenglockenblume, Canarian Bell Flower, Bicácaro
Synonyme: Canarina campanulata

mehrjährige, laubabwerfende Kletterpflanze bis zu 3 m mit dickfleischigem Wurzelstock und fleischigen Stengeln, gegenständig angeordneten, langgestielten, mittelgrünen Blättern, bestehend aus bis zu 6 cm langen, länglich herzförmigen, am Rand gezähnten Blättchen. Die langgestielten, hängenden, glockenförmigen, bis zu 5 cm langen, orange-roten Blüten mit dunkler Äderung erscheinen einzeln am Ende der Zweige, denen bis zu 4 cm große, bei Reife gelbe Früchte folgen.
Verwendung: Die Früchte dienen den Vögeln als Nahrung! 

Option Preis Bestellmenge
20 Korn
2,50EUR
100 Korn
10,00EUR
 
inkl. 7% Umsatzsteuer, zzgl. Versandkosten, hier klicken
Steckbrief
Familie:  Campanulaceae Glockenblumengewächse Immergrün:  nein
Herkunft:  Mittelmeer Duft: 
Gruppe:  Kletterpflanze Blüte:  orange, orange-rot
Zone:  11 Blütezeit:  Winter-Frühjahr
Überwinterung:  mind. 10°C Früchte:  Beeren
Verwendung:  Topfgarten, Wintergarten Standort:  halbschattig
Giftig:  Milchsaft Rarität: 

Anzuchtanleitung
Vermehrung: Samen/Stecklinge
Vorbehandlung: 0
Aussaat Zeit: ganzjährig > Frühjahr bevorzugt
Aussaat Tiefe: Lichtkeimer! Nur auf die Oberfläche des Substrats streuen + leicht andrücken
Aussaat Substrat: Kokohum oder Anzuchterde + Sand oder Perlite
Aussaat Temperatur: ca. 13-20°C
Aussaat Standort: hell + konstant feucht halten, nicht naß
Keimzeit: bis Keimung erfolgt
Giessen: in der Wachstumsperiode mäßig + regelmäßig wässern
Düngen: wöchentlich 0,2%ig mit Kakteendünger
Schädlinge: Spinnmilben > besonders unter Glas
Substrat: leicht saures Substrat (pH 5,5 - 6,5) + Sand oder Perlite
Weiterkultur: im 1. Jahr hell bei mind. 15-20°C + konstant leicht feucht halten
Überwinterung: Im Frühjahr ca. April-Mai zieht die Pflanze oberirdisch ein. Der fleischige Wurzelstock geht in eine Ruhephase und sollte absolut trocken gehalten werden. Ab Neuaustrieb im Spätsommer langsam die Wassergaben dem Wachstum entsprechend steigern.
 
Mittwoch, 25. August 2010
Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild.
Canarina canariensis Canarina canariensis Canarina canariensis Canarina canariensis
Ich habe eine Frage zu Canarina canariensis

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu Canarina canariensis.

Kunden, die Canarina canariensis gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Jatropha curcas
Jatropha curcas
Solanum jamaicense
Solanum jamaicense
Boswellia serrata
Boswellia serrata
Aciphylla aurea
Aciphylla aurea
Solanum ferox
Solanum ferox
Echium pininana 'alba'
Echium pininana 'alba'

Warenkorb

ist leer!

Hersteller Info

Sprachen

Deutsch English

Wer ist online?

Zur Zeit sind
 27 Gäste
 online.
Alle Preise inklusive Umsatzsteuer, zzgl. Versandkosten, alle Angebote freibleibend.
Verkauf unter Zugrundelegung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen
© 2015-2020 Peter Krebs, powered by osCommerce Shop
Dienstag, 26. Mai 2020
99538685 Zugriffe seit Dienstag, 20. März 2007