Schnellsuche

 

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche

Hersteller

Araucaria araucana*


Araucaria araucana*

4,50

inkl. 7% Umsatzsteuer
zzgl.Versandkosten, hier klicken

Araukarie, Chilenische Schmucktanne, Chilenische Tanne, Andentanne, Chile pine, Chilean pine, Monkey Puzzle, Monkey puzzle tree, Parana Pine
Synonyme: Araucaria chilensis, Araucaria dombeyi, Araucaria imbricata, Columbea quadrifaria, Dombeya chilensis, Pinus araucana
(3 Korn)

immergrüner Konifere bis zu 25 m mit dicken, aufrechtem Stamm und schirmförmiger-rundlicher Krone (im Jugendstadium kegelförmig) und quirlig angeordneten Ästen, die dicht mit schuppenartigen, übereinanderlappenden, dicken, ledrigen, stechenden, tiefgrünen Blättern besetzt sind. Die eiförmigen, weiblichen Zapfen sind bis zu 15 cm lang, und benötigen zur Reife bis zu 3 Jahren, männliche hingegen sind eher zylindrisch bis eiförmig und ebenfalls bis zu 15 cm lang, eßbare Samen

Steckbrief
Familie:  Araucariaceae Araukariengewächse Immergrün:  ja
Herkunft:  Südamerika Duft: 
Gruppe:  Baum Blüte:  nicht zutreffend
Zone:  7 Blütezeit: 
Überwinterung:  entfällt, da frosthart Früchte:  Zapfen
Verwendung:  Garten, Topfgarten Standort:  sonnig-halbschattig
Giftig:  Rarität: 

Anzuchtanleitung
Vermehrung: Samen
Stratifikation: ca. 4 Wochen, mit der Spitze nach unten in feuchtem Substrat im Kühlschrank oder Kalthaus
Aussaat Zeit: ganzjährig > Herbst/Winter bevorzugt
Aussaat Tiefe: ca. 1/2 mit der Spitze nach unten in das Substrat + 1/2 unbedeckt lassen
Aussaat Substrat: Kokohum oder Anzuchterde + Sand oder Perlite
Aussaat Temperatur: ca. 15-20°C
Aussaat Standort: hell + konstant feucht halten, nicht naß
Keimzeit: bis Keimung erfolgt
Giessen: in der Wachstumsperiode regelmäßig wässern
Düngen: monatlich 0,2%ig oder Langzeitdünger
Schädlinge: Spinnmilben > besonders unter Glas
Substrat: Einheitserde + Lehm + Sand-Kies-Gemisch
Weiterkultur: im 1. Jahr hell bei ca. 0-5ºC im Kalthaus + nur leicht feucht halten
Überwinterung: Nach diesem Zeitraum können ältere Exemplare ins Freiland gepflanzt werden. Kübelpflanzen hell bei ca. 0-5ºC und nur soviel gießen, daß der Wurzelballen nicht völlig austrocknet.
 
Freitag, 26. September 2014
Ich habe eine Frage zu Araucaria araucana*

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu Araucaria araucana*.

Kunden, die Araucaria araucana* gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Leycesteria formosa
Leycesteria formosa





Warenkorb

ist leer!

Hersteller Info

Sprachen

Deutsch English

Wer ist online?

Zur Zeit sind
 13 Gäste und
 1 Mitglied
(Enrico Carlo)
 online.
Alle Preise inklusive Umsatzsteuer, zzgl. Versandkosten, alle Angebote freibleibend.
Verkauf unter Zugrundelegung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen
© 2015-2020 Peter Krebs, powered by osCommerce Shop
Donnerstag, 09. Juli 2020
100777064 Zugriffe seit Dienstag, 20. März 2007