Schnellsuche

 

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche

Hersteller

Acnistus arborescens


Acnistus arborescens
Australischer Glockenstrauch, Hollowheart, Wild Tobacco, Gallinero
Synonyme: Acnistus aggregatus, Acnistus campanulatus, Acnistus cauliflorus, Atropa arborescens, Cestrum cauliflorum u.v.a.

schnellwüchsiger, immergrüner, ausladender, hoher Strauch oder kleiner Baum bis zu 6 m (in Kultur bis ca. 2 m) mit wechselständig angeordneten, gestielten, breit ovalen, samtig behaarten, tiefgrünen Blättern mit heller Nervatur, die gehäuft am Zweigende erscheinen. Die bis zu 5 cm langen, glockenförmigen, weißen Blüten, innen gelb gezeichneten Petalen oder auch hellblauen bis dunkelviolett-blauen Blüten erscheinen in dichten Büscheln sowohl in den Blattachseln am Ende der Triebe als auch direkt am Holz, gefolgt von kleinen, bei Reife orangefarbenen, tomatenähnlichen Früchten

Option Preis Bestellmenge
20 Korn
2,00EUR
100 Korn
6,00EUR
 
inkl. 7% Umsatzsteuer, zzgl. Versandkosten, hier klicken
Steckbrief
Familie:  Solanaceae Nachtschattengewächse Immergrün:  nein
Herkunft:  Nordamerika Duft: 
Gruppe:  Strauch Blüte:  weiß, weiß-creme, weiß-gelblich
Zone:  9 Blütezeit:  Sommer-Herbst
Überwinterung:  mind. 0-5°C Früchte:  Beeren
Verwendung:  Topfgarten, Wintergarten Standort:  sonnig-halbschattig
Giftig:  Rarität: 

Anzuchtanleitung
Vermehrung: Samen/Stecklinge
Vorbehandlung: 0
Aussaat Zeit: ganzjährig
Aussaat Tiefe: nur leicht mit Substrat bedecken
Aussaat Substrat: Kokohum oder Anzuchterde + Sand oder Perlite
Aussaat Temperatur: ca. 22-25°C
Aussaat Standort: hell + konstant feucht halten, nicht naß
Keimzeit: ca. 2-4 Wochen
Giessen: in der Wachstumsperiode reichlich wässern
Düngen: wöchentlich 0,2%ig oder Langzeitdünger
Schädlinge: Spinnmilben > besonders unter Glas
Substrat: Einheitserde + Sand oder Perlite
Weiterkultur: hell bei ca. 15-20°C + konstant feucht halten
Überwinterung: Ältere Exemplare hell bei ca. 5-10°C und nur soviel gießen, daß der Wurzelballen nicht völlig austrocknet. Wird das Laub abgeworfen, kann dunkel überwintert werden, Wassergaben entsprechend reduzieren.
Anmerkung: Rückschnitt im Frühjahr
 
Freitag, 04. März 2011
Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild.
Acnistus arborescens Acnistus arborescens
Ich habe eine Frage zu Acnistus arborescens

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu Acnistus arborescens.

Kunden, die Acnistus arborescens gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Ipomoea ochracea
Ipomoea ochracea
Impatiens capensis
Impatiens capensis

Ipomoea wrightii
Ipomoea wrightii
Ipomoea hederifolia var. lutea
Ipomoea hederifolia var. lutea

Warenkorb

ist leer!

Hersteller Info

Sprachen

Deutsch English

Wer ist online?

Zur Zeit sind
 26 Gäste
 online.
Alle Preise inklusive Umsatzsteuer, zzgl. Versandkosten, alle Angebote freibleibend.
Verkauf unter Zugrundelegung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen
© 2015-2020 Peter Krebs, powered by osCommerce Shop
Dienstag, 01. Dezember 2020
105106545 Zugriffe seit Dienstag, 20. März 2007